Fleischkonsum – Tierquälerei als Lifestyle-Begleiter?

04.06.15

Fleischkonsum

Ich bin grundsätzlich ein sehr tierfreundlicher Mensch. Aber ganz ohne Fleisch ernähren, kann ich mir gerade noch nicht vorstellen. In Deutschland steigt der Fleischkonsum nach wie vor und die Tierquälerei in der Massentierhaltung gleichermaßen. Für mich stellt sich die Frage: Was können wir tun, um die Tierquälerei zu stoppen?

Laktoseintoleranz – Wenn die Verdauung gestört ist

09.10.13

Laktoseintoleranz

Seit Jahren kämpfe ich mit den typischen Beschwerden einer Laktoseintoleranz. Doch erst seit neun Monaten weiß ich überhaupt, dass ich die Intoleranz habe. Da es noch vielen so geht, möchte ich diesem Thema einen Beitrag widmen. Darin erfahrt ihr einige grundlegende Informationen zur Milchzucker-Unverträglichkeit.

Discounter Bio vs. Ökoverbände – Warum Bio nicht immer Bio ist

08.03.13

Bio_Produkte

Das Bewusstsein, dass gesunde Ernährung einen großen Anteil an unserem Wohlbefinden hat, wächst zusehends. Die Menschen achten deshalb immer mehr darauf, welche Nahrungsmittel im Einkaufskorb landen. Schließlich soll die Ernährung möglichst ausgewogen und nahrhaft sein. Gleichzeitig legt eine steigende Verbraucheranzahl nicht nur Wert darauf, dass die gekauften Lebensmittel gesund sind. Sie entscheiden sich bewusst für… Read more »

Stevia – Wundermittel Zuckerersatz

08.02.13

Stevia

Über Stevia findet man im Netz die unterschiedlichsten Meinungen. Von grandios, über ungesund, bis hin zu unnötig, werden dem Süßungsmittel alle Eigenschaften verpasst. Aber was stimmt? Ich habe für euch die wichtigsten Infos zusammengefasst und mit meinen Erfahrungen ergänzt.

Gesünder essen mit regionalen und saisonalen Lebensmitteln

18.06.12

Das eine ausgewogene Ernährung für die körperliche und geistige Fitness wichtig ist, dürfte mittlerweile jedem klar sein. Die Nahrung, die wir zu uns nehmen, versorgt unseren Körper mit notwendigen Nährstoffen und stellt damit die Grundlage für unsere Leistungsfähigkeit dar. Wird unser Körper nicht ausreichend versorgt, macht sich das früher oder später bemerkbar.