Tipps für mehr Glück im Leben

13.06.14

Ein Stück Glück

Dauerhaftes Glück kommt nicht aus dem „Außen“ zu uns. Wir müssen es aus unserem Inneren heraus quasi produzieren. Ich habe euch ein paar Tipps zusammengestellt, damit ihr mehr Glück in euer Leben holen und bewusster leben könnt.

Wohlstand macht nicht glücklich – Aber was dann?

14.05.14

Glück

Glück. Ein mächtiges Wort, das in unserer Gesellschaft für ziemlich viel Wirbel sorgt. Besonders das Streben nach Glück scheint in unserer Zeit zum Volkssport avanciert zu sein. Wohlstand soll ja angeblich nicht glücklich machen. Zumindest nicht auf Dauer. Aber was denn dann?? Dieser Frage möchte ich mich heute widmen.

Einfach kündigen? Eine persönliche Geschichte

21.02.14

Kündigen. Ein Wort bei dem einige zusammenzucken und andere freudig lächeln. Und bei vielen vermischen sich beim Aussprechen dieses Wortes beide Gefühle. Freude und Panik. Manchmal ist kündigen die letzte Rettung. Warum sich das Risiko lohnen kann? Gründe gibt es viele! Ich erzähle euch wie ich den Mut fand.

Erlebnisse und Gefühle verarbeiten

07.06.13

Mauer

In meinem letzten Beitrag „Konflikte – Das Geheimnis eurer Schutzmauer!“ habe ich erläutert, warum in Konfliktsituationen bestimmte Gefühle ausgelöst werden und wo sie herkommen. Heute will ich euch zeigen, wie ihr damit umgehen könnt, eure Gefühle annehmt und sie verarbeitet.

Konflikte – Das Geheimnis eurer Schutzmauer!

30.05.13

Schutzmauer des Organismus

Egal ob mit dem Partner, der Familie oder Freunden – Konflikte und Probleme kommen vor. Auseinandersetzungen entstehen häufig aber nur deshalb, weil Andere in uns bestimmte Gefühle auslösen, die uns auf die Palme bringen. Wenn die Ursache gefunden wird, können Konflikte in Zukunft einfacher gelöst werden!

Mehr Gelassenheit bitte!

09.05.13

Gelassenheit

Gelassenheit, ein Wort mit viel Bedeutung. Doch häufig hat man viel zu wenig davon und wünschte sich in vielen Situation cooler und entspannter zu bleiben. Heute will ich euch zeigen, wie ihr gelassener werden könnt.

Der kleine Unterschied zwischen müssen und wollen

02.05.13

wollen_muessen

Heute will ich mich dem kleinen aber feinen Unterschied zwischen müssen und wollen widmen. Jeden Tag benutzten wir das „ich muss“ so oft, dass wir uns selbst enormem Druck aussetzen. Macht aus dem „ich muss“ ganz einfach ein „ich will“ und gestaltet euer Leben frei von Zwängen.

Mitarbeiter-Motivation – Kleine Dinge mit großer Wirkung

01.02.13

Kaffeepause

In der heutigen Arbeitswelt spielt Mitarbeiter-Motivation eine große Rolle. Zwar setzen immer noch viele Unternehmen auf Leistungsdruck, aber in einigen Chefetagen wurde begriffen, dass sich Druck oft negativ auswirkt. Das Arbeitsklima hängt direkt mit der Leistung zusammen. Hochmotivierte Mitarbeiter gibt es in der Regel dort, wo das Arbeitsklima stimmt und sich Menschen wohlfühlen. Unternehmen müssen… Read more »